Kalender-Icon zum Öffnen und Schließen

Rehasport – medizinisch notwendig und wieder erlaubt!

Rehasport – medizinisch notwendig und wieder erlaubt!

Die aktuell geltende Landesverordnung erlaubt ausdrücklich „medizinisch notwendigen Sport“. Nach vielen Gesprächen mit dem Land, den zuständigen Ämtern und den Rehasport-Verbänden wissen wir nun, dass Rehasport als „notwendig“ in genau diesem Sinne definiert wird. Daher dürfen wir dieses Sportangebot ab der kommenden Woche wieder anbieten.

Wie bei unseren sportlichen Angeboten der letzten Monate lassen wir hier Vernunft walten: Auch wenn es keine Vorgaben gibt und wir theoretisch ohne Einschränkungen mit 20 Personen (Herzsport) oder 15 Personen (Ortho) in einen Raum dürften, haben wir die Teilnehmerzahl auf 10 Personen + Übungsleiter + ggf. Arzt pro Kurs limitiert. Damit ist gewährleistet, dass Abstands- und Hygieneregeln gut eingehalten werden und alle sich beim Sport sicher fühlen können.

„Medizinisch notwendig“ bedeutet leider, dass der Sport verordnet sein muss – wir brauchen also eine gültige Verordnung vom Arzt. Daher können Mitglieder im Silbertarif an den u.g. Angeboten aktuell nicht teilnehmen.

Folgende drei Rehakurse werden ab nächster Woche in SCH starten:

Dienstag 10:15-11:15 Uhr Herzsport mit Tim Grotherr – Halle 1 

Mittwoch 17:45-18:45 Uhr Herzsport mit Carola Herbst – Halle 1 

Donnerstag 17:45-18:30 Uhr Orthopädisches Training – Halle 1 

 

Folgende zwei Rehakurse werden ab nächster Woche in FLK starten:

Dienstag 16:00-17:00 Uhr Herzsport mit Jens  Onyx

Dienstag 17:15-18:00 Uhr Orthopädisches Training mit Jens – Onyx

 

einfach in den Trainingszeiten den Kurs anklicken und über unser Anmeldetool anmelden 🙂

Wenn wir sehen, dass die Kurse gut besucht werden, werden wir versuchen von Woche zu Woche das Angebot erweitern.

 

Euer KMTV  Team